Jahresprogramm 2021

BSC_Logo_Profilbild-01

Autor: Ulrich Herburgerr

Auch für den BSC gilt: Zuerst Corona eindämmen, dann das Clubleben pflegen. Der Vorstand arbeitet mit Optimismus am Programm für die kommende Saison. Veranstaltungsreferent Ralf Oesingmann kündigt vorbehaltlich pandemischer Entwicklungen an, dass es rund fünfzehn Veranstaltungen umfassen wird. Erstmals läßt er in seine Karten blicken.

Das Clubjahr 2021 beginnt im April 2021 und endet mit der Mitgliederversammlung im März 2022. Gesellschaftlicher Höhepunkt wird die 125 Jahr-Jubiläumsfahrt auf der Hohentwiel am 6. August sein. Gleichzeitig ist das auch das Sommerfest. Denn im Hochsommer gibt es kau freie Wochenenden.

Bildquelle: Historische Schiffahrt Bodensee

Der sportliche Höhepunkt wird sicherlich die Austragung der Internationalen Schweizermeisterschaft der Lacustre-Klasse vom 30. Juni bis 4. Juli 2021. Ein Organisationsteam unter der Leitung des Präsidenten hat die Vorbereitungsarbeit dafür bereits aufgenommen.

Im BSC-Veranstalter-Kalender finden sich zudem die Vorarlberger Clubmeisterschaft, in deren Rahmen auch die BSC-Clubregatta ausgetragen wird, die West-Ost sowie der One Design/ und ORC Cup.

Im BSC-Regatta-Veranstalter-Kalender finden sich zudem die Vorarlberger Clubregatta, in deren Rahmen auch die BSC-Wettfahrten ausgetragen werden, die West-Ost sowie der One Design/ORC Cup.

Höhepunkte der Kinder und Jugendarbeit werden auch heuer wieder zwei Optiwochen sein. Während der gesamten Saison laufen die sportlichen Aktivitäten der Opti, Laser, 420er und der J/70 Crewpool-SeglerInnen. Die Wander- und Winteraktivitäten fielen heuer aus. Im nächsten Jahr soll aber beginnend vom Wandertag im Herbst über Rodeln bis zum Schifahren der Bergsport nicht zu kurz kommen. Die Clubhocks werden in bewährter Weise am ersten Donnerstag im Monat durchgeführt, sofern an diesen Tagen keine Großveranstaltungen stattfinden. Die Themen für die Hocks werden zeitgerecht publiziert. Und für die eine oder andere Überaschungsveranstaltung wird auch noch gesorgt.

125 Jahre BSC-Jubiläum

Fix ist, dass das Jubiläumsjahr mit der Ausfahrt der Hohentwiel am 6. August seinen Abschluss finden wird. Es ist aber zu befürchten, dass wegen der Beschränkungen einige fix geplante Veranstaltungen, wie zum Beispiel das Historizing-Projekt und der Franz-Plunder-Abend bis zum April, wenn die Segel-Saison beginnt, nicht durchgeführt werden können. Der Vorstand hält an diesen Programmpunkten aber fest und betreibt die Erforschung der Geschichte des BSC über das Jubiläumsjahr hinaus als Veranstaltungsreihe weiter.

Weitere Beiträge

BSC_Logo_Profilbild-01

Wilhelmer/Herburger

BSC Marsch