1st May Meeting zum Thema Trimm

BSC_Logo_Profilbild-01-1

Autor: Ulrich Herburger

Bild: Genrebild

Regattasegler und Fahrtensegler sind zwei unterschiedliche Naturen, die sich aber in einem Punkt treffen, nämlich den Wind möglichst effizient auszunutzen.  Guter Segeltrimm ist die Voraussetzung dafür. Dies trifft für die BSC Mitglieder ebenso zu, wie für Interessierte aus anderen befreundeten Segelclubs, die wir auch heuer wieder zu diesem Event herzlich einladen. Der Segelexperte Markus Rösch wird am Vormittag des Tags der Arbeit von 10:00 bis 12:00 Uhr zunächst Theorie vermitteln. Nach dem Mittagessen, um 13:00 Uhr, folgt die Praxis auf dem Wasser.  Dazu teilen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in zwei Gruppen auf. Für die Regattierer wird ein Kurs gelegt, und das Wettkafahftverhalten wird videografiert und dann ab ca. 15:00 mit Markus Rösch analysiert.
Die Fahrtensegler treffen sich auf Booten, um sich wechselseitig beim Trimmen, Spi- und Genakern zu unterstützen. Sie werden dabei von erfahrenen Clubmitgliedern supportet. Die Veranstaltung gelingt nur dann, wenn genügend Boote gemeldet sind und sich auch Helferinnen und Helfer zur Verfügung stellten. Bitte nützt die Chance und macht mit. Wir brauchen auch HelferInnen auf der Regattabahn und Supporter für die Fahrtensegler.

Hier geht es zur Anmeldung
Bitte die Anzahl der Crewmitglieder angeben und ob ihr mit  eurem Boot teilnehmt.

Regattierer mit ihren Booten und Crews melden sich hier an
Fahrtensegler mit ihren Booten melden sich hier an
Helferinnen und Helfer für die Abwicklung der Wettfahrt melden sich hier an
Supporter für FahrtenseglerInnen melden sich hier an 

Weitere Beiträge

BSC_Logo_Profilbild-01-1-phpa76knmipo6ibtlffq620xnmt5iq0dnid0bnpbkg

Johannes Wilhelmer

BSC_Logo_Profilbild-01-1

Ulrich Herburger

BSC_Logo_Profilbild-01-1-phpa76knmipo6ibtlffq620xnmt5iq0dnid0bnpbkg

Ralf Oesingmann

BSC Marsch