Preisjassen 2015

Zum alljährlichen Preisjassen fanden sich am Samstag den 24. April 16 "Jasserinnen" und "Jasser" im Clubhaus ein. Gespielt wurde also an 4 Tischen.

Nach der ersten Auslosung starteten die "Jasser/innen" die erste Runde mit 8 Spielen. Mit viel Ehrgeiz und Einsatz wurde an den Tischen "gejasst". Danach wurden die Plätze neu ausgelost und es fand eine weitere Runde mit 8 Spielen statt. Um ca. 21:00 Uhr wurde dann die Stichzahl von 673 Punkten von der Glücksfee Alissa gezogen. Nach kurzer Auswertung konnten sich die Teilnehmer mit Preisen von Ascherl, Declaré und Wolford, die sie sich selber aussuchen durften, für Ihren Einsatz und Erfolg selber belohnen.Das Sackgeld von € 56,50 wurde für die Jugendarbeit im BSC gespendet. Danke allen "Jasserinnen" und "Jassern" für einen tollen Abend und die Spende.