Skitag des BSC in St. Anton am 2.März 20013


5P3C7882

Herrlichstes Wetter traumhafte Pistenbedingungen und ein herzliches Willkommen von Grete und Hartwig Wasle in St. Anton waren die Rahmenbedingungen für einen perfekten Skitag des BSC.

 

Leider fanden nur 6 Mitglieder die Zeit an diesem Tag dabei zu sein.

 

Nach einer Anreise im total  überfüllten Skizug hatten Gretel und Hartwig uns mit Tee, Kakao und belegten Brötchen gestärkt, sodass wir unter der exzellenten  Führung von Klaus das gesamte Skigebiet von St. Anton abfahren konnten. Nach einer kurzen Rast im Skigebiet Rendel wurden dann dort auch alle Pisten unsicher gemacht und es zeigte sich wie sportlich die Gruppe war, denn es wurde sicher ein neuer Rekord an Höhenmetern aufgestellt, welche an diesem Tag gefahren wurden.

 

Günter hatte seine Profikamera dabei und viele attraktive Bilder gemacht – vielen Dank dafür.

 

Gegen 4 Uhr am Nachmittag folgte den nächste Höhepunkt in der BODEGA von Wasles und da wurden wir mit Tapas und bestem Rotwein verwöhnt.

 

Viel zu schnell verging die Zeit bis zur Abfahrt vom Bahnhof in St. Anton.

 

Ein unvergesslicher Skitag bei allerbesten Bedingungen und dem „Verwöhnpaket“ von Gretel und Hartwig wird uns in Erinnerung bleiben mit der Hoffnung, dass nächstes Jahr wieder mehr Mitglieder des BSC dabei sein werden.

 

Die Bilder dazu sollten auf jeden Fall alle dazu animieren.

 

Willi Gorbach