Clubabend 31.08

Am vergangenen Freitag haben sich 38 Clubmitglieder und Freunde DES Bregenzer Segel-Clubs im Clubhaus des BSC eingefunden um gemeinsam einen interessanten Abend zu verbringen.

Bei meiner Begrüssung musst ich leider unseren Präsidenten, Herrn Dr. Hanspeter Simma, aus gesundheitlichen Gründen entschuldigen, durfte aber zugleich einen unserer Club-Sponsoren begrüssen. Gerhard Ascherl Senior war Gast an diesem Abend – danke für's Vorbeischauen.

Es folgten dann 2 Themen: Begonnen habe ich mit der Erklärung der Gestaltung des «Bodenseeschifferpatent-Theorie-Kurses» im BSC. Hier bieten wir Interessierten an, sich gemeinsam mit uns auf die theoretische Prüfung vorzubereiten (Praxis machen wir dann wie schon angekündigt im Frühjahr). Über diese Aktion können wir nicht nur bestehenden Mitgliedern eine tolle Möglichkeit bieten, sondern haben auch neue Mitglieder für den Club gewinnen können.

Danach ging ich mit den am Kurs Interessierten in den Gastraum um mehr in die Tiefe zu gehen, und übergab das Wort an Ernst und Gert Gröchenig, die von Ihrem Törn «Flensburg, Nordsee, Norwegen, Schweden und Dänemark: 875 Meilen Abenteuer und unvergessliche Eindrücke» berichteten. Leider war es mir nicht möglich dem Vortrag beizuwohnen, da die Fragen zum Theoriekurs mehr Zeit in Anspruch nahmen als erwartet. Iich habe mir aber sagen lassen, dass es wie jedes Jahr ein Highlight in der Reihe der Clubabende war.

 

An dieser Stelle vielen Dank an Ernst und Gert für die Bereitschaft einen Clubabend bei uns zu gestalten.

 

Bis bald beim Absegeln

Urs Hämmerle