Vorbericht 5. Battle of Lake Constance

24 Meldungen für das 5. Battle of Lake Constance!
Kommendes Wochenende (19/20.09) findet das finale J/70 Battle vor Konstanz statt. Unter den 24 Meldungen finden sich alt bekannte Boote, wie die 142 mit Karol Jablonski als Taktiker oder der Favorit für die Gesamtwertung, die 430 mit dem Steuermann Veit Hemmeter. Mit dabei sind auch wieder die Mannschaften der Bundesligaclubs vom DTYC, WYC, YCL, BYCÜ, SMCÜ und MYC.
Aber es können auch neue Boote begrüßt werden. So steigt das Ass in der X-99 Szene, Benno Seeger, um auf die J/70. Neu dabei sind aus der Yngling Szene die Deutsche Kristin Wagner und der Schweizer Rico Gregorini. Letzterer startet für den Regatta Club Oberhofen, welcher in der Swiss Sailing League führt. 

Die Pfänder wird kommendes Wochenende von Julius Drexel gesteuert. Mit Valentin Bemetz, David Hörburger und Jonas Bemetz ist die Mannschaft komplett.

Die REGi wird mit dem Steuermann Alexander Giesinger und der Mannschaft Heinz Doppelmayer, Manuel Renner und Stefan Watamaniuk an den Start gehen.

Das Feld ist wieder mit den besten Seglern am Bodensee bestückt. Wir wünschen den Teams vom BSC viel Glück!

Meldeliste